Özlem
Alev Demirel
Mitglied im Europäischen Parlament
Facebook Twitter

Als Mitglied im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Fragen des EU-Parlaments kämpfe ich für armutsfeste Löhne in ganz Europa – und dagegen, dass die Beschäftigten aus den einzelnen Ländern gegeneinander ausgespielt werden können.

Aktuelles – Arbeit & Soziales

Rede zur Lage der Union: Pathos reicht nicht

Die heutige Rede von Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kommentiert Özlem Alev Demirel, sozial- und arbeitspolitische Sprecherin der Delegation DIE LINKE. im Europaparlament: „Ich begrüße ausdrücklich, dass bald endlich eine…

Schreiben zur Situation der Saisonarbeiter in der Provinz Huelva (Spanien)

Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Europäische Parlaments habe ich mich an die EU-Kommissar*innen Ylva Johansson (Kommissarin für innere Angelegenheiten) und Nicolas Schmit (Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte) gewandt, um…

EU-Paket: Rüstungslobby feiert, Beschäftigte sollen zahlen

Zur heutigen Einigung der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union auf das sogenannte Coronapaket und den EU-Haushalt 2021 bis 2027 (MFR) erklärt Özlem Alev Demirel, stellvertretende Vorsitzende im Ausschuss für…

EU-Corona-Hilfe: Demirel vermisst soziale Komponente

Ein kurzer Auszug zu meinem Interview mit dem MDR ist hier zu finden.

Videos

Siegen: „Die Spaltung zwischen arm und reich spüren wir immer stärker“

Die Europaabgeordnete Özlem Alev Demirel zu Gast auf einer Wahlveranstaltung der LINKEN in Siegen. Die Corona-Krise trifft zu allererst die Ärmsten der Gesellschaft, kritisiert Demirel. Statt Milliardenpakete für Großkonzerne, braucht…

Geld für Gesundheit statt für Aufrüstung

Die Europaabgeordnete Özlem Alev Demirel (DIE LINKE) kritisiert in ihrer Rede die steigenden Militärausgaben in der EU und fordert ein Ende der EU-Sparpolitik ein, welche zu Lasten der Gesundheits- und…