Özlem
Alev Demirel
Mitglied im Europäischen Parlament
Facebook Twitter

Typ: Beitrag

Auslandseinsätze beenden – Rüstungsexporte verbieten!

Am 1. September 1939 begann mit dem Angriff der deutschen Wehrmacht auf Polen der Zweite Weltkrieg. Die Gesamtopfer dieses Krieges, den Nazideutschland verantwortete, sind mehr als 55 Millionen Tote, davon…

Antikriegstag: Geschichtsverfälschung und Aufrüstung dürfen keine Zukunft haben

Anlässlich des morgigen Antikriegstags (1. September) – dem 81. Jahrestag des Überfalls Deutschlands auf Polen und Beginn des Zweiten Weltkriegs – mahnt die friedenspolitische Sprecherin der LINKEN im Europäischen Parlament…

Siegen: „Die Spaltung zwischen arm und reich spüren wir immer stärker“

Die Europaabgeordnete Özlem Alev Demirel zu Gast auf einer Wahlveranstaltung der LINKEN in Siegen. Die Corona-Krise trifft zu allererst die Ärmsten der Gesellschaft, kritisiert Demirel. Statt Milliardenpakete für Großkonzerne, braucht…

Der Aufmarsch der KI-Systeme

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit treibt die EU die Entwicklung von “Künstlicher Intelligenz” (KI) und KI-basierten Militärsystemen voran. Die Entwicklung vollautomatisierter Kampfsysteme (“Killerroboter”) rückt damit immer näher. Im Europaparlament regt…

Schreiben zur Situation der Saisonarbeiter in der Provinz Huelva (Spanien)

Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Europäische Parlaments habe ich mich an die EU-Kommissar*innen Ylva Johansson (Kommissarin für innere Angelegenheiten) und Nicolas Schmit (Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte) gewandt, um…

Keine Todesstrafe für die 12 Bedrohten in Bahrain

Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Europäische Parlaments habe ich mich an den König von Bahrain gewandt und mich dafür eingesetzt, dass die Todesstrafe für die aktuell bedrohten 12 Häftlinge nicht…

EU-Paket: Rüstungslobby feiert, Beschäftigte sollen zahlen

Zur heutigen Einigung der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union auf das sogenannte Coronapaket und den EU-Haushalt 2021 bis 2027 (MFR) erklärt Özlem Alev Demirel, stellvertretende Vorsitzende im Ausschuss für…

Die EU muss sich an den UNO-Verhandlungen für einen verbindlichen Vertrag über Wirtschaft und Menschenrechte beteiligen

Gemeinsam mit anderen Abgeordneten des Europäischen Parlaments habe ich die Komissionspräsidention Ursula von der Leyen und andere aufgefordert, sich formell und konstruktiv an den Verhandlungen für einen verbindlichen Vertrag über…

Demirel: Initiativ-Bericht zu Erwerbstätigenarmut in der EU wird eingereicht

Jeder 10. Beschäftigte in der Europäischen Union kann von seiner Arbeit nicht mehr leben, rund 95 Millionen Menschen in der EU leben bereits in Armut oder sind von ihr bedroht.…

EU Luftaufklärung für Libyen- de facto ein Pakt mit Milizen, um Geflüchtete loszuwerden

Auf eine Anfrage der Europaabgeordneten Özlem Alev Demirel, stellvertretende Vorsitzende im Ausschuss für Sicherheit und Verteidigung des Europäischen Parlaments (SEDE) zu den von FRONTEX ausgeführten Luftraumüberwachungsdiensten über zumeist libyschem Seenotrettungsgebiet, antwortete die Europäische Kommission heute,…