Özlem Demirel: Rede für die Kandidatur zur Europwawahl 2019