Linken-Spitzenkandidaten fordern eine sozialere EU

30. April 2019

Die Europäische Union rüstet auf, statt sich um die Menschen zu kümmern. Das sagen die Spitzenkandidaten der Linken für die Europawahl, Özlem Alev Demirel und Martin Schirdewan, im Gespräch mit André Bochow. Sie fordern einen europäischen Mindestlohn und eine höhere Besteuerung der Konzerne.

Interview mit „schwäbische.de“ hier weiterlesen.