Europaabgegeordnete fordern Ausreisemöglickeit für Turgut Öker

Auf Initiative der stellvertretenden Vorsitzenden der Türkei-Delegation des Europäischen Parlaments, Özlem Alev Demirel, fordern 32 Europaabgeordnete in einem Schreiben an den türkischen Staatspräsidenten Erdoğan die Aufhebung des Ausreiseverbotes für Turgut Öker und ein Ende der Verfolgung demokratischer Oppositioneller in der Türkei.
Den Brief finden Sie in der englischen Version hier.
Eine Pressemitteilung von Özlem Alev Demirel zum Fall Turgut Öker finden Sie hier.